Diskretion
  • Registrieren

In der Bezeichnung „österreichische Privatstiftung“ steckt das Wort PRIVAT. Privatus, das Partizip perfectum vom lateinischen privare, kann man am besten mit getrennt oder abgesondert übersetzen.

Dieser Idee des Privaten wollen wir Folge leisten und haben deshalb die inhaltlichen Bereiche dieser Seite mittels eines Passwortes geschützt. Wir sehen die Informationen auf dieser Seite nicht von Relevanz für sämtliche User an, sondern wollen den Inhalt dieser Seiten ganz bewusst Personen zur Verfügung stellen, die im Stiftungswesen beheimatet sind.

Damit Sie den Inhalt zur Gänze nutzen können, bitten wir Sie, sich zu registrieren. Diese Registrierung ist frei von sämtlichen Kosten, unserer Inhalte stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen schon jetzt interessante Anregungen bei der Lektüre der einzelnen Beiträge und freuen uns darauf, mit Ihnen diskutieren zu dürfen.